top of page

Blühende Kirschbäume: Vorboten der Erntezeit

Blütenpracht läutet baldige Kirsch-Ernte ein!

Unsere Kirschbäume stehen in voller Blüte, als würden sie sich für eine Modenschau herausputzen. Wir hoffen, dass die fleißigen Bienen und andere Insekten eifrig bestäuben, damit wir uns auf eine reiche Ernte freuen können. Diese Ernte wäre beinahe groß genug, um auch anderen Pflückern selbst gepflückte Früchte zu schenken.


Unsere Mitbewohner können die reifen Früchte von der Dachterrasse ernten. Die gesammelten Schätze werden entweder direkt gegessen oder zu leckeren Kaltschalen, Säften und Konfitüren verarbeitet. Und wer Lust auf Kuchen hat, kann sich auf himmlische Kreationen mit frischen Kirschen freuen.

Die Arbeit macht uns manchmal müde, aber gemeinsam geht alles schneller voran. Wir lieben es auch, Kirschen einzulegen, um das ganze Jahr über an Spuck-Kirsch-Wettbewerben teilzunehmen - natürlich nur für diejenigen, die das Talent dazu haben!


Manchmal sind unsere Bäume so großzügig mit Früchten gesegnet, dass wir nicht alles verarbeiten können. Dann sind die Vögel oft schneller als wir und lassen uns keine Chance.


Kirschblüte: Bienen bestäuben für reiche Ernte

Kirschen sind gesund und deshalb versuchen wir so viele wie möglich direkt vom Baum zu naschen. Sie sind wahre Wundermittel für unseren Stoffwechsel und halten uns fit.


Unsere Kirschbäume sind nicht nur schön anzusehen, sondern auch eine Festtafel für Vögel aller Art. Mit ihrem fröhlichen Gesang und ihren gefiederten Körpern verbreiten sie eine frohe Stimmung in unserem Garten. Manchmal fühlt es sich an, als würden wir mitten in einem Vogelkonzert sitzen, während die gefiederten Freunde sich über unsere reifen Kirschen hermachen. Wir freuen uns daran, dass auch sie die Früchte genießen können - schließlich teilen wir gerne unsere Ernte mit der Natur. Wir lassen den Vögeln gerne ihren Anteil. Doch keine Sorge, es bleibt immer noch genug für uns übrig, um unsere leckeren Kreationen zu zaubern und uns an den gesunden Kirschen zu erfreuen. Also lassen wir die Vögel ruhig naschen und genießen die Früchte unserer Arbeit in vollen Zügen!

 

MartinsHof Grabow · Hauptstraße 14 · 16945 Kümmernitztal OT Grabow Telefon: 033968 508900 · Mail: info@martinshof-grabow.de · IK Zeichen: 511 211 405 5

Comments


bottom of page